Spende zum 10 jährigen Jubiläum der „schattigen Buche“

amBOTioniert spendet der „Schattigen Buche“ in Bottrop für die Tovertafel

 

Uns erreichte durch ein Vereinsmitglied ein Hilferuf des Seniorenzentrums „Schattige Buche“ in Bottrop, dem wir gerne gefolgt sind. Der Einladung zum Sommerfest anlässlich des 10 jährigen Bestehens des Seniorenzentrums sind wir gerne gefolgt.

Frau Heike Taut-Franci von der Selbsthilfegruppe Angehöriger Demenzerkrankter Werbung und führte uns die Tover Tafel vor und erzählte begeistert von den Erfolgen. Eine Innovation bei der Therapie, die durch spielerische Interaktive Lichtprojektionen regen betreuungsbedürftige Kinder, Erwachsene und ältere Menschen dazu an, sich zu bewegen und gemeinsam Spaß zu haben.

Auch wir wurden von diesem innovativem Therapeutischen der Firma Active Cues überzeugt. Die Firma erforscht und entwickelt Spiele für verschiedene Zielgruppen, wie Menschen mit Demenz, Menschen mit geistiger Behinderung und Kinder mit Autismus.

Viele Spenden hatte das seniorenzentrum bereits gesammelt, doch es reichte noch nicht, um die Tovetafel zu kaufen. Wir haben deshalb dem Seniorenzentrum „Schattige Buche“ mit einer Finanzspritze von 1.000 € unter die Arme gegriffen, damit dieses tolle therapuetische Hilfsmittel dort eingesetzt werden kann.

Wer noch mehr über die Tovertafel erfahren möchte:

https://tovertafel.de/

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.