amBOTioniert übergibt 130 Geschenke und 5.000 € ans Kolüsch

Am 22.12. waren wir im Kolüsch zur Essensausgabe. Wir haben 130 Geschenke an Menschen übergeben, die sich dort Corona -conform ihr „Essen to Go“ abgeholt haben.
Wir konnten den Mitarbeitern der ESB/ Kolüsch vor Ort ebenfalls einen Scheck von 5.000€ übergeben und somit einen Beitrag für den Erhalt des Kolüsch, das Restaurant der Herzen für Bedürftige, leisten.
Bewegende Tage vor Weihnachten.

Wir haben heute die 4. und somit letzte Geschenke- und Spendenübergabe vor Weihnachten gemacht.
Es tut weh zu sehen, wie viele ältere Menschen auf diese Esssensausgabe im Kolüsch angewiesen sind. Sie nehmen den beschwerlichen Weg teilweise mit Gehhilfen auf sich, nur um eine warme Mahlzeit zu erhalten. Aber auch junge Menschen, die in Not geraten, wohnungslos waren, hilflos und ihr Leben mit Hilfe der ESB wieder in den Griff bekommen findet man dort.

Wie sehr freuen sich die Menschen über eure gebrachten Spenden, die wir liebevoll als Geschenk verpackt und jedem Einzelnen übergeben haben.

Was für eine tolle Arbeit leistet die ESB und ihr Kolüsch! Und deshalb unterstützen wir hier schon einige Jahre immer wieder gerne!

Verurteilt keine Menschen, die mal in Schieflage geraten. Es gibt immer Gründe und die Psyche und das Leben gehen manchmal irrsinnige Wege – die Last des Lebens ist manchmal schwer zu tragen und Hilfe tut manchmal kleine Wunder.

https://www.esb-bottrop.de/koluesch-bottroper-restaurant-der-herzen/

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.